Ich habe nur eine kleine Hobbyzucht, deshalb haben wir auch nicht ständig Nachwuchs. Es kann also schon einmal vorkommen, das man auf ein "bestimmtes" Tier etwas warten muß.
 
Alle Abgabetiere werden liebevoll aufgezogen und sind handzahm. Abgegeben werden sie - je nach Entwicklungsstand - in einem Alter von ca. 7 - 8 Wochen. Dann
suchen sie ein neues Zuhause mit lieben und verantwortungsvollen Menschen, die sich gut und liebevoll um sie kümmern und ordentlich mit ihnen schmusen !

Meine Tiere werden nicht für Laborversuche oder als Futter abgegeben.

Vor Abgabe werden sie tierärzlich untersucht und gegen Kokzidiose behandelt. Alle Tiere werden mit
einer Portion Startfutter abgegeben.

Mir ist es wichtig, dass die Kleinen bei uns zu Hause abgeholt werden. Unsere Tiere werden nicht verschickt, da uns dies für die Kaninchen einfach viel zu stressig ist. Wir wohnen in der Nähe von Salzgitter-Bad. Naja, und die Kaninchen freuen sich selbstverständlich auch, wenn sie gleich mit ihrem neuen Besitzern in ihr neues Heim fahren dürfen ! Jeder Tierfreund wird dafür Verständnis haben !

Leider muss ich vielen anderen Züchtern mit der Handhabung der Reservierung folgen. Dies ist leider notwendig geworden, da es immer wieder vorkam, das ein Tier reserviert worden ist und wenn die Kleinen alt genug waren, um abzugeben werden, die Interessenten sich plötzlich andersweitig entschieden haben. Das Häschen Ihrer Wahl kann ich somit erst dann verbindlich für Sie reservieren, wenn eine Anzahlung nach Vereinbarung erfolgt ist. Sie werden dafür Verständnis haben.
Sollte mit dem Tier etwas passieren (krank etc.), wird die Anzahlung selbstverständlich zurückerstattet. Sollten es sich die Anzuzahlenden anders überlegt haben, wird die Anzahlung als Entschädigung einbehalten.
                                 

                         

Auch nach dem Einzug in ihr neues Heim, stehe ich weiterhin für Fragen etc. zur Verfügung. Würde mich sogar sehr freuen, von den neuen Besitzern meiner Babys zu hören !

Zum Schluß nochmals 10 Bitten eines Kaninchen an den Menschen ! 

Mein Leben ist leider nur kurz. Jede Trennung von Dir ist deshalb für mich besonders schmerzlich.

Ich bin nicht Dein Spielzeug. Ich bin ein Lebewesen und möchte Dein Freund und Kamerad sein !

Gib mir Zeit zu verstehen, was Du von mir verlangst. Behandle mich nicht wie ein Wesen ohne Gehirn und ohne Empfindungen. Sei mir gegenüber selbst so wesens- und chrakterfest, wie Du es von mir verlangst !

Bist Du einmal schlechter Laune, dann benutze mich nicht als "Blitzableiter" ! Habe ich Unrecht getan, war es bestimmt nicht meine Absicht Dich zu kränken.

Sprich bitte mit mir, auch ich Deine Worte nicht ganz verstehe, merke ich ganz genau, dass Du mich meinst. Mein Selbstvertrauen und meine Liebe zu Dir werden Dein Lohn sein. 

Denke immer daran: Du hast Deine Arbeit, Deine Freunde, Dein Vergnügen - ich habe nur Dich !

Sollte ich einmal nicht so gut drauf sein, bedenke: Vielleicht plagt mich auch einmal ein Unwohlsein - vielleicht habe ich aber auch schon ein verbrauchtes Herz. Dies gilt besonders, wenn ich älter werde !

Kümmere Dich ein Leben lang gut um mich, auch wenn ich alt werde. Auch Du wirst einmal alt sein und Hilfe benötigen.

Geh bitte sofort mit mir zum Tierarzt, wenn ich erste Zeichen einer Krankheit zeige.  Gehe bitte jeden schweren Gang mir mir. Sage bitte nie: "Ich kann das nicht sehen !" oder "Es soll in meiner Abwesenheit geschehen !".

 

 




powered by Beepworld